Events

Veranstaltungen

Lernen und feiern gehören bei pro linguis zusammen. Landestypische Feste von der brasilianischen Benefiz-Veranstaltung über spanische Weihnachten bis zum amerikanischen Thanksgiving werden vom Club und seinen Mitgliedern organisiert.

Multikulturelle Veranstaltungen wie Ausstellungen, Lesungen, Konzerte, Tanz und Theater gehören genauso zum Programm wie die täglichen fremdsprachigen Unterhaltungen der Clubmitglieder verschiedener Nationalitäten untereinander und mit ihren Dozenten.

Demnächst bei pro linguis:

Vernissage

11 Sep 2019 - 19:30 - Hamburg

Evelyn Fricke zeigt:

Fotomalerei

Vita der Künstlerin:

Evelyn Fricke arbeitete nach 8-semestriger Ausbildung zur Grafik-Designerin sechs Jahre lang in der Werbung. Nach dem auf dem Zweiten Bildungsweg absolvierten Abitur schloss sich ein Lehrerstudium an sowie eine Fortbildung in Erwachsenenpädagogik mit anschließender Tätigkeit als Weiterbildungslehrerin.

Bis zum Ende ihres Berufslebens im Jahr 2010 arbeitete sie fast 20 Jahre im Kulturbereich der Hamburger Volkshochschule, wo sie neben der Konzeption und Organisation von Kursen diverse große Kunstprojekte durchführte und das Farmsener Literaturcafé sowie die volkshochschulinterne Galerie KUNSTRAUM FARMSEN leitete.

Bereits während ihres Berufslebens arbeitete Evelyn Fricke von Zeit zu Zeit künstlerisch. Seit 2007 intensivierte sich die persönliche künstlerische Auseinandersetzung, z.B. durch ihre Teilnahme an einer Künstlergruppe in Fischerhude.

In ihrem Atelier in der Lindenallee in Hamburg-Eimsbüttel experimentiert sie seit 2011 mit verschiedenen Techniken des (teilweisen) Übermalens eigener Fotoarbeiten oder erprobt Collagetechniken.

Ende der Ausstellung: Freitag 18.10.2019

Weiter zur Veranstaltung >

Englischer Filmabend in Raum 14

18 Okt 2019 - 19:30 - Hamburg

Der Filmtitel wird zeitnah im Foyer des Clubs aushängen.

Der Film wird auf Englisch vorgeführt, in der Regel mit Untertitel.

Weiter zur Veranstaltung >

Tangokonzert mit Miguel Pesce

18 Okt 2019 - 20:00 - Hamburg

Bereits im letzten Jahr konnten wir uns erneut an seinem Gitarrenspiel erfreuen.

Nun ist er zum dritten Mal bei uns.

 

 

 

Miguel Pesce ist erster Gitarrist und Musiklehrer in Buenos Aires für Tango und Folklore.

Mit seinem einfühlsamen Gitarrenspiel gibt Miguel Pesce einen Einblick in die lange musikalische Tradition Argentiniens.

Sein Konzert besteht aus einem Repertoire von Milongas, Tangos, Chacareras und Zambas.

 

Eintritt frei.

Weiter zur Veranstaltung >

Vernissage

23 Okt 2019 - 19:30 - Hamburg

Auf den Spuren der Felsgravuren

Erleben Sie El Imam Djimis Karawane der Felsgravuren und lassen Sie sich in
eine längst vergangene Zeit zurückversetzen!

Moderne Kunst inspiriert von der Steinzeit – ein Dialog mit der prähistorischen
Vergangenheit der Sahara. Felsmalereien sind die ältesten Botschaften menschlicher
Kultur und Glaubenswelt. Genau davon lässt sich El Imam Djimi, einer der
renommiertesten Künstler Marokkos, bei seinen Werken inspirieren. Entdecken Sie
eine aktuelle Auswahl von seinen einzigartigen Bildern und Keramiken und spüren Sie
die tiefe Verbundenheit des Künstlers mit der Wüstenregion im Süden Marokkos
sowie dem eindrucksvollen Kulturerbe der Saharaouis. Das Anliegen des Künstlers ist
es, auf die Zerstörung des Kulturerbes durch Vandalismus in den archäologischen
Stätten aufmerksam zu machen und die Menschen für die Bedeutung dieser
Region zu sensibilisieren. Er unterstützt den Verein „MIRANE Association“, welcher
sich seit 2003 für den Schutz der archäologischen Stätten im Saguiat el-Hambra-
Becken einsetzt, indem er 30% der Erlöse seiner Werke spendet. Seine Werke präsen-
tierte er bereits auf nationalen sowie internationalen Ausstellungen und Kunstveran-
staltungen.

Ende der Ausstellung: Donnerstag 19.12.2019

Flyer zur Ausstellung:

Vernissage Djimi

Weiter zur Veranstaltung >

Liederabend

25 Okt 2019 - 20:00 - Hamburg

Ralf Böckmann & Daniel Lager

Liebe ist besser als Krieg – ein Programm, das entstanden ist im Hinblick auf die hundertjährige Wiederkehr des Endes des Ersten Weltkrieges im November 1918/2018. Doch das Thema hat immerwährende Aktualität. Daher nehmen die beiden Sänger Ralf Böckmann und Daniel Lager es in diesem Jahr wieder auf. Das abwechslungsreiche Programm besteht aus Liedern und Texten (auch zeitgenössischen) in mehreren Sprachen und aus mehreren Jahrhunderten

 

Ralf Böckmann ist seit den 80er Jahren mit Chansonveranstaltungen in Hamburg und vielen Orten Norddeutschlands bekannt geworden. Er war mit und über Chansons im Rundfunk zu hören und hat zwei CDs mit Chansons herausgebracht.

Daniel Lager  Countertenor. Er studierte an der HMT Hannover Gesang und schloss 2006 als „Diplom Opernsänger“ ab. Rege Konzerttätigkeit führte ihn schon durch die ganze Welt.  Seit 2009 ist Daniel Lager auf deutschen Theaterbühnen zu erleben

Weiter zur Veranstaltung >

Miguel Wolf I Tango Argentino und die Geschichten dazu

13 Nov 2019 - 20:00 - Hamburg

Miguel Wolf erweckt mit seiner Musik all die Vorstellungen typischer Tango-Gestalten zum Leben:

Romantiker, Zyniker, Frauenhelden, Träumer und Verzweifelte.

Im Programm stehen Tangos der 30er und 40er Jahre sowie auch zeitgenössische Tangos und Milongas.

Zwischen den einzelnen Stücken führen jeweils kleine Geschichten in die Tangos ein und sorgen dafür, dass der Zuhörer nicht nur spanisch versteht (oder eben doch).

Eintritt frei – der Hut geht herum

Weiter zur Veranstaltung >

Noche Latina

29 Nov 2019 - 20:00 - Hamburg

 

Wie in den vergangenen Jahren gibt es auch 2019 unsere beliebte Noche Latina

Ein Tanzabend mit verschiedenen lateinamerikanischen Rhythmen

Ablauf:

20 Uhr WorkshopEinführung in den „Ritmo Latino“:

Diese Veranstaltung beginnt mit einem Salsa-Bachata-Cumbia -Workshop und geht nahtlos in eine Party über.

Nach dem Workshop findet ab 21:30 Uhr eine Latino-Party statt, bei der die Teilnehmer des Workshops das Gelehrte umsetzen können. Um den Latino-Geschmack zu stärken, werden Cocktails und kulinarische Spezialitäten aus Lateinamerika angeboten.

Eintritt frei.

Programa:

20:00 hs Taller de introducción al “ritmo latino”:

Se focalizará en Salsa, Bachata y Cumbia

Después del taller, a partir de las 21:30 hs tendrá lugar una fiesta latina en la que los participantes podrán poner en práctica el ritmo adquirido. Para reforzar el sabor latino se ofrecerán cócteles y especialidades culinarias de latinoamérica.

Entrada libre.

Weiter zur Veranstaltung >

Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten!

© 2019 pro linguis Der Sprachenclub e.V.  |