Events

Lesung "Der letzte Herr des Waldes"

Beginn: 30 Mai 2018 - 20:00 Uhr
Ende: 30 Mai 2018 - 22:00 Uhr
Wo: Rothenbaumchaussee 97, Hamburg

Wir freuen uns Ihnen eine außergewöhnliche Veranstaltung präsentieren zu können:

Thomas Fischermann liest aus seinem Buch “Der letzte Herr des Waldes” , welches er gemeinsam mit Madarejúwa Tenharim  einem Indianerkrieger aus dem Amazonas geschrieben hat, vor.

 

​„Der letzte Herr des Waldes“ ist aus der Ich-Perspektive des Protagonisten Madarejúwa erzählt – aufgeschrieben von Thomas Fischermann. Es geht in den Erzählungen des jungen Kriegers auf die Jagd nach Wildschweinen und Affen, in den Kampf mit Jaguaren und Anakondas, an mystische Stätten zu Ritualen und Festen. Fischermanns abenteuerliche Expeditionen mit Tenharim machen begreifbar, was der Wald für den jungen Mann und sein Volk bedeutet: Wenn die Natur stirbt, dann sterben auch sie. Aus dem Wald beziehen sie ihre Nahrung, ihre Naturheilmittel, ihre Identität und Spiritualität. Aus erster Hand erfahren wir von einem uralten Verständnis der Balance zwischen Mensch und Natur.

Madarejúwa Tenharim, geb. 1996, ist ein Krieger vom Clan der Mutum und vom Volk der Tenharim. Er wurde ungewöhnlich früh von den Häuptlingen als begabter Bogenschütze entdeckt und erhielt schon mit acht Jahren die Erlaubnis, auf große Tiere wie Tapire und Wildschweine zu schießen.

Thomas Fischermann berichtet seit 2013 für die ZEIT aus Südamerika. Zuvor war der studierte Ökonom, Sozial- und Politikwissenschaftler in London und New York sowie Koordinator der internationalen Wirtschaftsberichterstattung. Fischermann erhielt u. a. den Deutschen Journalistenpreis.

 

 

 

 

 

 

© Dario de Dominicis

 

 

 

< Zurück zur Event-Liste
© 2018 pro linguis Der Sprachenclub e.V.  |  

Cookies & Tracking

Prolinguis möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir, ohne Weitergabe an Dritte/Fremdserver, gemäß EU-DSGVO, anonymisierte Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. An dieser Stelle haben Sie jedoch auch die Möglichkeit, der Verwendung von Cookies zu widersprechen und das Tracking entsprechend zu deaktivieren.

Akzeptieren Widersprechen